Kaufmann / Kauffrau

Die dreijährige kaufmännische Lehre ist eine solide Grundlage für dein Leben. Kaufleute widmen sich den einschlägigen administrativen Arbeiten und kennen die dafür einsetzbaren Hilfsmittel. Sie erledigen Sekretariatsaufgaben, beraten Kunden, verarbeiten Informationen, wickeln Aufträge von A-Z ab, führen Projekte, organisieren Sitzungen und erledigen buchhalterische Aufgaben. Kaufleute haben Einblick in wirtschaftliche und gesellschaftliche Zusammenhänge.

Mit einer Lehre in einer öffentlichen Verwaltung erhältst du eine sehr breite und vollständige kaufmännische Ausbildung, bist an der Schnittstelle zur Politik und zum öffentlichen Leben und verfügst am Ende der Lehre über grundlegendes Können und Wissen, welches für das gesamte Berufsfeld wichtig sind.

Die KV-Ausbildung in der Verwaltung bringt dir eine vielseitige, sehr gut organisierte Lehrzeit.

Lernorte

Diesen Beruf kannst du an folgenden Lernorten lernen.

Weitere Informationen

Berufsbild

 

 

Thurgau macht schlau!