Fachmann / Fachfrau Betriebsunterhalt

Fachleute Betriebsunterhalt sind dafür verantwortlich, dass alle Einrichtungen in und um Gebäude herum funktionieren. Meistens arbeiten sie in öffentlichen Verwaltungen, Werkhöfen, Grossbetrieben und Institutionen wie Heimen, Schulen oder Sportzentren, wo sie Gebäude, Betriebsareale, Grünanlagen und Strassen warten und reinigen. Die Aufgaben von Fachleuten Betriebsunterhalt sind sehr vielfältig. Je nach gewähltem Schwerpunkt spezialisieren sie sich auf den Hausdienst oder den Werkdienst. Im Hausdienst sind sie eher drinnen, im Werkdienst vermehrt draussen tätig. Die Reinigung von Gebäuden und Aussenanlagen, die Gartenpflege und die Abfallbewirtschaftung gehören zu den Aufgaben von Fachleuten Betriebsunterhalt beider Schwerpunkte.

Lernorte

Diesen Beruf kannst du an folgenden Lernorten lernen.

Weitere Informationen

Berufsbild
Informationen vom Schweizerischen Fachverband Betriebsunterhalt
Thurgau macht schlau!